×

About the sense and meaninglessness of identity. About statics and change. The series (in seven parts), created in Romania, shows a state of dynamics and resistance. A synthesis of opposites. The works reflect „intermediate states“. All works are characterized by the question of identity.

Über den Sinn und die Sinnlosigkeit von Identität. Über Statik und Wandel.
Die in Rumänien entstandene Reihe (in sieben Teilen) zeigt einen Zustand aus Dynamik und Widerstand. Eine Synthese aus Gegensätzen wird gebildet. Die Arbeiten reflektieren über „Zwischenzustände“. Geprägt sind alle Arbeiten von der Frage nach Identität.


Romania (Acryl auf Leinwand 50 cm x 70xm)
Hindernis (Acryl auf Leinwand 50 cm x 70xm)

Drang und Weite (Acryl auf Leinwand 50 cm x 70 cm)

Körper (Acryl auf Leinwand 50 cm x 70 cm)

Die Identität des Bildes, aber auch die eigene Identität stehen in Relation -bedingen sich. Nicht nur die Strukturen und Grenzen des Bildes spielen eine Rolle, auch innere Begebenheiten und Prägungen verwirklichen das Bild und sind gleichzeitig einem ständigen Wandlungsvorgang unterworfen. Veränderungen, Vergänglichkeit und subjektive Verarbeitung der Umgebung lassen die Grenzen zwischen innen und außen verschwimmen. Sie werden hinfort gezogen, verwischt und doch erneut konstruiert und definiert, um sich in einer selbst erschaffenen Realität zu orientieren, sich zu identifizieren. Die endgültige Definition der Identität des Bildes erfordert eine klare Abtrennung, doch Betrachtung und Betrachtetes bleiben unscharf. Identität eine Illusion?


Identität (Acryl auf Leinwand 50 cm x 70 cm )

You can’t get rid of your origins. It is a static state. Nevertheless, we are in a constant state of change. Identity as a unit is being expanded, reworked, redefined or can a completely new identity be assumed?

Von Herkunft kann man sich nicht befreien. Sie ist ein statischer Zustand. Dennoch befinden wir uns im ständigen Wandel. Die Identität als Einheit wird erweitert, überarbeitet, neu definiert oder kann eine eine völlig neue Identität angenommen werden?

„Statik und Wandel“ – sechs von sieben – 2019 – Bukarest

Ich versuche Ausdrucksweisen für einen ambivalenten Zustand aus Statik und Wandel zu finden. Veränderung und Wandel benötigen Statik. Die Definition von Identität setzt Wandel und Entwicklung voraus. Ein Widerspruch.